Unsere Nähkurse

Kleine Gruppen, dadurch intensive Betreuung

Für Wen?
Wir bieten Kurse sowohl für absolute Anfänger ohne Näherfahrung an, als auch für fortgeschrittene Hobbynäher.
Wir sind stets bemüht jeden Teilnehmer bestmöglich zu betreuen. Wir bitten deshalb Nähanfänger, die noch nicht mit einer Nähmaschine gearbeitet haben, das vor der Anmeldung zu sagen. Da Nähanfänger eine intensivere Betreuung benötigen, halten wir die Gruppen dann entsprechend klein.

Was muss ich mitbringen?
Eine fehlerfrei funktionierende Nähmaschine, Motivation und Neugier, Geduld und viel Spaß!
Stoffe, Garne und weiteres Zubehör können Sie während des Kurses direkt bei uns kaufen. Während des Kurses bekommen Sie auf Material zudem 10% Rabatt auf unsere regulären Preise.

Wie groß sind die Gruppen?
Die Teilnehmerzahl ist pro Kurs auf 5 begrenzt, sofern zwei Trainerinnen verfügbar sind. Sollte nur eine Kursleiterin verfügbar sein, behalten wir uns vor die Gruppen auf 3 Teilnehmer zu begrenzen. Dadurch garantieren wir eine intensive und individuelle Betreuung.

Was lerne ich?
Das Ziel unserer Kurse ist immer ein fertiger Schnitt, perfekt für Ihre Größe und, im Idealfall, auch das fertig genähte Teil.
Sie können aber auch zu einem Kurs kommen, um ein Projekt bei uns zu beenden. So eine Art “betreutes Nähen”. Bitte sprechen Sie uns im Geschäft darauf.

Kann ich auch als blutiger Anfänger an einem Kurs teilnehmen?
Auf den Detailsseiten der Kurse finden Sie einen Hinweis, ob ein Kurs auch für Nähanfänger geeignet ist. Sie sollten sich aber schon im Vorfeld mit Ihrere Nähmaschine vertraut gemacht haben. Das richtige Einfädeln, Umspulen, oder Einstellen der unterschiedlichen Stiche sollten Sie schon geübt haben. Wir bitten um Verständnis, dass wir während des Kurses keine grundlegende Einführung in die Nähmaschine geben können, dafür reicht die Zeit einfach nicht aus. Sollten Sie sich nicht sicher sein, fragen Sie lieber im Vorfeld kurz im Geschäft nach.

Was kostet es?
In der Regel kostet ein Kurs 30-35€/4h (inklusive der derzeit gültigen Mehrwertsteuer). Die Teilnahmegebühr richtet sich aber nach Art und Inhalt des Kurses. Die genauen Kursgebühren finden Sie auf der Seite des entsprechenden Kurses.

Wie melde ich mich an?
Wir bitten um Verständnis, dass die Anmeldung ausschließlich persönlich im Stoff-Basar erfolgen kann. Die Teilnahme wird erst durch Bezahlung der Teilnahmegebühr verbindlich. Telefonisch und per E-Mail können natürlich freie Plätze erfragt und reserviert werden. Die endgültige Zusage können wir aber erst bei der Bezahlung geben.
Wir bitten auch zu beachten, dass bereits bezahlte Teilnahmegebühren bei kurzfristiger Absage ( < 2 Tage vor Kurstermin) oder Nichterscheinen nicht zurückerstattet werden können.

Termine

aktuell gibt es keine freien Termine

Kennen Sie Ihre Nähmaschine?

Bei den Nähkursen gehen wir davon aus, dass Sie Ihre Nähmaschine kennen und diese funktionstüchtig ist. Wir bitten um Verständnis, dass wir während des Kurses aus Zeitgründen keine individuelle Einführung in den Gebrauch ihrer Nähmaschine, bzw. Fehlerbehebung machen können.
In beiden Fällen können Sie sich z.B. an unsere Nachbarn vom “Räubernest” wenden.

Nähmaschine vom Discounter?

Haben Sie sich eine günstige Nähmaschine vom Discounter gekauft? Grundsätzlich ist das kein Problem. Wir haben allerdings die Erfahrung gemacht, dass den Maschinen oft notwendige Einstellungen (z.B. Stichweite) fehlen, oder das Stichbild nicht sauber ist. In vielen Situationen ist das kein Problem. Aber manchmal stößt man mit diesen Maschinen eben doch an die ein oder andere Grenze.
Bringen Sie deshalb die Bedienungsanleitung zum Kurs mit, um zur Not vor Ort schnell an notwendige Informationen kommen zu können.

Anschrift

Franz-Kirrmeier-Str. 20
67346 Speyer
Tel: 06232 / 8606108

Öffnungszeiten

Di: 14:00 – 18:00
Mi & Do: 11:00 – 18:00
Fr: 11:00 – 17:00
Sa: 11:00 – 15:00

Folgt uns auf

Pin It on Pinterest